Die DHU Schüssler-Salze-Kuren

DHU Schüssler-Salze

Schüßler-Salze sind heutzutage für viele Menschen ein Begriff und die Zahl derer, die auf die Heilwirkung der „kleinen Multitalente“ vertrauen, wächst und wächst. Der Erfolg der Heilmethode, die auf den Oldenburger Arzt Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler (1821-1898) zurückgeht, kommt nicht von ungefähr: Immer mehr Menschen suchen nach einer sanften und wirkungsvollen Therapie, die mit einer überschaubaren Anzahl an Mitteln auskommt und einfach anzuwenden ist.

 

 

Dass die Schüßler-Salze – als Tabletten, Salben oder Lotionen angewandt - gegen eine Vielzahl von Beschwerden und Krankheiten eingesetzt werden können, ist vielen Anhängern bekannt. Weniger bekannt ist jedoch, dass es auch Kuren mit Schüßler-Salzen gibt. Bei diesen Schüßler-Kuren werden verschiedene Kombinationen von Salzen über mehrere Wochen eingenommen. Ziel ist es, häufig wiederkehrende Beschwerden effektiv und nachhaltig zu behandeln und den Körper auf natürliche Weise zu stärken. 

Praktisch für jede konstitutionelle Schwäche gibt es so eine sanfte Schüßler-Kur. Außerdem bieten Kuren eine ausgezeichnete Möglichkeit, das allgemeine Wohlbefinden und die eigene Vitalität zu unterstützen. Eine kurmäßige Anwendung ist im Gegensatz zur üblichen Anwendung von Vorteil, wenn im Sinne einer ganzheitlichen Behandlung persönliche Schwächen und immer wiederkehrende Störungen grundlegend beeinflusst und ausgeheilt werden sollen.

 

Hier geht es zu den Kuren:

Gesund in Form - Die Stoffwechselkur für eine gute Figur

Sommer 1x1 - 3 hilfreiche Begleiter für den Alltag

Energie-Kur - für einen guten Start i den Tag

Immun-Kur - gestärkt durchs ganze Jahr

Aktiv-Begleiter - für Sportler

Schönheits-Kur - Gesundheit für Haut und Haare

Entgiftungs-Kur - Sanfte Tiefenreinigung von innen